Volvo

Elektromobilität bei Ferronordic

Wir von Ferronordic kennen und können Transportgeschäft. Daher wissen wir, wie wichtig es für Ihr Unternehmen ist, den Übergang zu einer saubereren und nachhaltigeren Zukunft zu schaffen. Und das ohne Kompromisse bei der Rentabilität und dem Geschäftserfolg eingehen zu müssen.

Ob für den Fernverkehr, den Verteilerverkehr oder das Baugewerbe – wir bieten eine umfangreiche Auswahl an emissionsfreien Elektro-Trucks von Volvo und Renault. Bei Ferronordic finden Sie mit Sicherheit den E-Lkw, der zu Ihren Bedürfnissen passt – zum Mieten oder Kaufen.

Überraschen Sie jetzt mit einem Elektrofahrzeug von Ferronordic Ihre Mitarbeitenden, Ihre Kunden, Ihre Umwelt … und sich selbst! Unsere erfahrenen Experten beraten Sie gerne. Nehmen Sie mit uns gemeinsam Fahrt auf in Richtung Zukunft.

Förderungen & Zuschüsse für einen Elektro-Lkw

Für eine hohe Energieeffizienz und niedrige Emissionen, die der aktuellsten Abgasnorm entsprechen, stehen die Motoren von Volvo Trucks und Renault Trucks seit Jahrzehnten. Gleichzeitig bieten Volvo und Renault auch Fahrzeuge an, die ausschließlich auf einem E-Antrieb basieren. Und die gute Nachricht für Sie: Bund und Länder fördern die Anschaffung von klimaschonenden Nutzfahrzeugen mit elektrischem Antrieb.

Gerne unterstützen wir Sie bei Beantragung der Förderung!

Voraussetzungen einer Förderung

E-Trucks sind nicht nur aus klimaschonenden Gründen attraktiv, sondern auch aufgrund möglicher Förderungen, vorausgesetzt man ist antragsberechtigt. Und das sind alle Unternehmen des privaten Rechts, kommunale Unternehmen, Körperschaften, Anstalten des öffentlichen Rechts sowie eingetragene Vereine.

Gefördert wird,

    Komfort serienmäßig
    Elektro-Lkws

    wenn Sie neue, klimaschonende Elektro-Lkws (Zulassungsklasse N1, N2 oder N3) anschaffen. Ebenso, wenn Sie Fahrzeuge erwerben, die zuvor bereits einmal auf den Hersteller bzw. den Händler zugelassen wurden und maximal eine Laufleistung von 10.000 Kilometer vorweisen.

    Bis zu 7% weniger Verbrauch
    Umgerüstete Dieselfahrzeuge

    wenn Sie umgerüstete Dieselfahrzeuge mit E-Motor sowie der Zulassungsklassen N2 und N3 anschaffen, die entweder über einen batterieelektrischen Antrieb verfügen oder Brennstoffzellen als Energiequelle nutzen.

    Immer einen Gang zulegen
    Tank- und Ladeinfrastruktur

    wenn Sie zusätzlich Tank- und Ladeinfrastruktur anschaffen, die für die optimale Nutzung eines Elektro-Lkws benötigt wird. Erforderlich ist dazu die Anschaffung von mindestens einem Elektro-Truck (Zulassungsklasse N1 bis N3) im selben Förderprogramm.

    Wichtig: Die beantragten klimafreundlichen Nutzfahrzeuge dürfen nicht gleichzeitig bereits mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden.


    Zuschuss für einen E-Lkw

    Falls Sie an der Anschaffung eines klimafreundlichen Neufahrzeugs der Zulassungsklassen N1, N2 und N3 interessiert sind, haben wir gute Nachrichten. Denn die staatliche Förderung beträgt pro Fahrzeug 80 Prozent der Investitionsmehrausgaben im Vergleich zu einem konventionellen Dieselfahrzeug. Profitieren Sie zusätzlich von einem Zuschuss für den Betrieb der erforderlichen Tank- und Ladeinfrastruktur (80 Prozent der zuwendungsfähigen projektbezogenen Gesamtausgaben).

    Für die Förderung der Anschaffung von klimafreundlichen Fahrzeugen stehen bis 2024 insgesamt rund 1,6 Milliarden Euro für die Beschaffung von Nutzfahrzeugen mit Elektroantrieben und 5 Milliarden für Ladeinfrastruktur zur Verfügung.

    Hersteller von E-Trucks

    Sowohl Volvo Trucks als auch Renault Trucks stehen für Umweltschutz. Ihre vollelektrischen Modelle sind nicht nur besonders energieeffizient, sondern überzeugen außerdem durch niedrige Unterhaltskosten und eine erhebliche Geräuschreduzierung. Emissionsarm und kraftvoll stehen sie für eine Vielzahl von Transporteinsätzen im städtischen Lieferverkehr zur Verfügung.

    E-Lkws Modelle
    Maßgeschneiderter Service fürIhre Fahrzeuge
    01
    Master E-Tech
    02
    D E-Tech
    03
    D-Wide E-Tech
    04
    FL Electric
    05
    FE Electric
    06
    FM Electric
    07
    FMX Electric
    08
    FH Electric

    Master E-Tech: Elektrisierend stark in der Stadt

    • Nutzlast von bis zu 11 Tonnen
    • Besonders geeignet für die Abfallentsorgung
    • Reichweite bis zu 120 km
    • 2 Elektromotoren
    • Lithium-Ionen-Batterie mit 200 kWh
    • Maximale Leistung: 500 PS/370 kW
    • On-board Lader (22 kW) – vollständiges Aufladen über Nacht über eine Standard-Industrie-Steckdose oder in weniger als zwei Stunden mit Schnellladung
    Renault Trucks Master Z.E.

    Renault D E-Tech: Der elektrische Allrounder

    • Nutzlast von bis zu 11 Tonnen
    • Reichweite bis zu 300 km
    • Lithium-Ionen-Batterie mit 200 oder 300 kWh
    • Maximale Leistung: 250 PS/185 kW
    • On-board Lader (22 kW) – vollständiges Aufladen über Nacht über eine Standard-Industrie-Steckdose oder in weniger als zwei Stunden mit Schnellladung
    Renault Trucks Z.E.

    Renault D-Wide E-Tech: Die elektrische Lösung für den Stadtverkehr

    • In einer 26-Tonnen-Version bestens geeignet für die Entsorgungsbranche, sowie in einer 19-Tonnen Variante für die Lieferung von frischen Lebensmitteln mit Kühlkofferaufbau
    • Technisches Gesamtgewicht 27 t.
    • Reale Reichweite: bis zu 180 km
    • Zwei Elektromotoren einer Gesamtleistung von 370 kW (konstante Leistung 260 kW)
    • 2-Gang-Getriebe
    • Energiespeicher: Lithium-Ionen-Akkus, 200 kWh
    Fahrkomfort für jeden Tag

    Volvo FL Electric: Der wendige Elektro Lkw für die City

    • Besonders geeignet für städtischen Verteilerverkehr & Abfallwirtschaft
    • Zulässiges Gesamtgewicht: 16 Tonnen
    • Reichweite bis zu 300 km
    • Bis zu 6 Lithium-Ionen-Batterien
    • Maximal- /Dauerleistung: 200/165 kW
    • Ladezeit weniger als 1 Stunde mit DC-Ladung 6,5 Stunden mit AC-Ladung (4 Batterien), 1,5 Stunden mit DC-Ladung, 10,5 Stunden mit AC-Ladung (6 Batterien)
    • Geschätzte Batterien-Lebensdauer: 8-10 Jahre
    Volvo FL Electric

    Volvo FE Electric: Der Elektro Lkw für anspruchsvolle Aufgaben

    • Besonders geeignet für städt. Verteilerverkehr, Abfallwirtschaft & leichte Baustellenaufgaben
    • Gesamtgewicht: bis zu 27 Tonnen
    • Reichweite bis zu 200 km
    • 4 Lithium-Ionen-Batterien
    • Maximal- /Dauerleistung: 400/330 kW
    • Aufladezeit: Schnellladung 1-2 Stunden (DC-Ladung)
    • Nachtladung: ca. 10 Stunden (AC-Ladung)
    • Geschätzte Batterien-Lebensdauer: 8-10 Jahre
    Volvo FE Electric

    Volvo FM Electric: Ein höchst flexibler Lkw für lokale und regionale Transportaufgaben

    • Geeignet für umfassende Lebensmittellieferungen, Containertransporte, Kranservices und vieles mehr in Ballungsräumen mit geringerer Umweltbelastung
    • Zulässiges Gesamtgewicht: bis zu 44 Tonnen
    • Reichweite bis zu 300 km
    • Bis zu 6 Lithium-Ionen-Batterien
    • Maximal-/Dauerleistung: 330-490 kW (450-666 PS)
    • Ladezeit 2,5 Stunde mit DC-Ladung, 9,5 Stunden mit AC-Ladung (6 Batterien)
    • Geschätzte Batterien-Lebensdauer: 8-10 Jahre
    Fahrkomfort für jeden Tag

    Volvo FMX Electric: Ein robuster und zuverlässiger Elektro-Lkw für innerstädtische Bauaufgaben

    • Liefert schwere Baumaterialien oder Maschinen fast geräuschlos in die Stadt Bereiche der Stadt
    • Zulässiges Gesamtgewicht: bis zu 44 Tonnen
    • Reichweite bis zu 300 km
    • Bis zu 6 Lithium-Ionen-Batterien
    • Maximal-/Dauerleistung: 330-490 kW (450-666 PS)
    • Ladezeit 2,5 Stunde mit DC-Ladung, 9,5 Stunden mit AC-Ladung (6 Batterien)
    • Geschätzte Batterien-Lebensdauer: 8-10 Jahre
    Fahrkomfort für jeden Tag

    Volvo FH Electric: Perfekt für die regionale und emissionsfreie Lieferung von Gütern aller Art

    • Geeignet für nahezu alle Transportaufgaben im Regional- und Stadtverkehr
    • Zulässiges Gesamtgewicht: bis zu 44 Tonnen
    • Reichweite bis zu 300 km
    • Bis zu 6 Lithium-Ionen-Batterien
    • Maximal-/Dauerleistung: 330-490 kW (450-666 PS)
    • Ladezeit 2,5 Stunde mit DC-Ladung, 9,5 Stunden mit AC-Ladung (6 Batterien)
    • Geschätzte Batterien-Lebensdauer: 8-10 Jahre
    Fahrkomfort für jeden Tag

    Reichweite eines Elektro-Lkw

    Kilometerlang und emissionsarm – mit Elektro Trucks von Ferronordic kommen Sie weiter. Wie weit tatsächlich ist dabei von verschiedenen Faktoren abhängig: So wird die Reichweite Ihres Elektro-Lkw nicht nur von äußeren Bedingungen wie Wind- und Wetterverhältnissen beeinflusst. Effizientes elektrisches Fahren lautet die Devise: Ein verbrauchsgünstiger Fahrstil verlängert das Leben Ihrer Batterien. Unsere speziellen Fahrertrainings bringen Sie umweltfreundlich voran.

    Der wendige Renault Truck D E-Tech und der geräumige Renault Truck D Wide E-Tech punkten nicht nur in Sachen Umweltschutz, sondern bringen Sie im städtischen Verteilerverkehr dank Leistungen von bis zu 370 kW (D Wide E-Tech) mit einer Reichweite von bis zu 300 km (D E-Tech) voran.

    Der komfortable Renault Master E-Tech bringt Sie im Stadtverkehr emissionslos und geräuscharm dank kraftvollem Elektromotor mit 57 PS und innovativer Batterie mit bis zu 200 km Reichweite ans Ziel.

    Ob regionaler Lieferverkehr, Thermotransporte oder Baustelleneinsätze: Die Elektro-Lkw-Modelle Volvo FH, FM und FMX Electric überzeugen nicht nur mit reduziertem CO2-Ausstoß und niedrigen Unterhaltskosten, sondern auch mit einer Reichweite von bis zu 300 Kilometern und einer Leistung von bis zu 490 kW.

    Freie Fahrt in verkehrsbeschränkten innerstädtischen Umweltzonen: Die beiden vollelektrischen Modelle Volvo FL Electric und Volvo FE Electric bieten mit einer Reichweite im Verteilerverkehr von bis zu 200 km (FE Electric) bzw. 300 km (FL Electric) und bis zu 120 km im leichten Bausegment klimafreundlichen Fahrkomfort.

    Steigen Sie ein und erleben Sie bei einer Elektro-Lkw Probefahrt kilometerlanges, emissionsfreies Fahren in einem unserer E-Trucks!

    In Frankfurt unterwegs: Der Volvo FE Electric

    Rein elektrisch im Entsorgungsalltag? Der Abfallwirtschaftsbetrieb FES Frankfurt hat unseren Volvo FE Electric mit Abrollkipperaufbau in der Abfallentsorgung und im Containertransport eingesetzt. Als einer der ersten vollelektrischen LKW in Hessen und in ganz Deutschland ist der Volvo FE Electric eine nachhaltige und einsatztaugliche Transportlösung im Bereich Abfallwirtschaft.


    Kosten eines Elektro-Trucks

    In Deutschland sind E-Lkws schon heute kostenneutral. Laut Studien liegen die Gesamtbetriebskosten von Elektro-Trucks auf dem Niveau von konventionellen Diesel-Lkws. Zwar liegen die Anschaffungskosten für einen Elektro-Truck noch deutlich höher, jedoch überzeugen elektrische Lkws im Vergleich zu herkömmlichen Trucks mit Dieselmotor durch insgesamt geringere Wartungssowie Reparaturkosten.

    Energiekosten können selbstverständlich je nach Region variieren – am besten lässt sich hier gemeinsam mit dem lokalen Energieversorger eine finanziell sowie ökologisch nachhaltige Lösung finden. Idealerweise wird der E-Truck über Nacht am Heimatstandort geladen. Wer zudem nicht nur sorgfältig seine Fahrten plant, sondern dabei auch einen verbrauchsgünstigen Fahrstil an den Tag legt, trägt zu einer optimalen, klimafreundlichen Nutzung bei.

    Sparsam unterwegs: Wer mit einem Elektro-Lkw über die Autobahn rollt, muss außerdem keine Mautgebühren bezahlen. Dass Strompreise im Vergleich zu Dieselpreisen um ein vielfaches günstiger sind, wirkt sich zusätzlich positiv auf den Unternehmensgeldbeutel aus.

    E-Lkws müssen darüber hinaus nicht vor städtischen Umweltzonen Halt machen: Dank Null-Emissions-Zonen, in denen Diesel-Trucks verboten sind, können sich neue Geschäftschancen ergeben für Unternehmen, die bereit sind, durch einen Umstieg auf Elektro-Lkws in die Zukunft zu investieren.

    Sind Sie bereit für den Umstieg auf Elektro-Lkws?

    Wir beraten Sie gerne, wie Sie mit unseren Elektro-LKWs in eine saubere und nachhaltige Zukunft umsteigen können. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

    Complete

    Vielen Dank, dass Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben. Bitte kontrollieren Sie Ihre Inbox und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

    Schließen
    Karte
    Standorte A-Z
    Main Page
    Magdeburg
    +49 39203 78 40
    Lindenallee 22
    39179 Barleben
    Zum händler
    Hannover
    +49 5136 972730
    Kollberg 5
    30916 Isernhagen
    Zum händler
    Bautzen
    +49 3591 61780
    Dreistern 24
    02633 Göda
    Zum händler
    Dessau
    +49 340 218220
    Am Eichengarten 26
    06842 Dessau-Rosslau
    Zum händler
    Dresden
    +49 35204 4960
    Frankenring 2
    01723 Kesselsdorf
    Zum händler
    Görschen
    +49 34445 901915
    Südring 4
    06618 Görschen
    Zum händler
    Leipzig/Halle
    +49 34207 7410
    Zeppelinstraße 18-20
    04509 Wiedemar
    Zum händler
    Haiger
    +49 2773 94460
    Rodenbacherstraße 21
    35708 Haiger
    Zum händler
    Kassel
    +49 561 951990
    Max-Planck-Straße 7
    34253 Lohfelden
    Zum händler
    Offenbach
    +49 69 80086250
    Rowentastraße 8
    63071 Offenbach
    Zum händler
    Fulda
    +49 661 93830
    Edelzeller Weg 34
    36093 Künzell
    Zum händler
    Limburg
    +49 6431 9348 0
    Im Elbboden 3,
    65549 Limburg/Lahn
    Zum händler
    Nordhausen
    +49 3631 909111
    Südstraße 10
    99734 Nordhausen
    Zum händler
    Bergstrasse
    +49 6251 989430
    Ludwig-Erhard-Straße 36
    64653 Lorsch
    Zum händler
    Bingen
    +49 6721 40000
    Gustav-Stresemann-Straße 8
    55411 Bingen
    Zum händler
    Bad Hersfeld
    +49 6621 / 17237-0
    Döllwiesen 4
    36282 Hauneck-Unterhaun
    Zum händler